DBL Meisterstück gewinnt German Design Award

Modisches Design bei zugleich hoher Funktionalität und Strapazierfähigkeit – die brandneue DBL-Kollektion wurde jetzt als German Design Award Winner in der Kategorie Industry ausgezeichnet.


„Der Award bestätigt uns darin, mit dem DBL Meisterstück eine Kollektion geschaffen zu haben, die auch eine international besetzte Designjury überzeugt. Und gleichzeitig keine Wünsche an die Funktionalität einer modernen Workwear offenlässt“, erklärt Dirk Hischemöller, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der DBL – Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH.

Auch wenn bei der Entwicklung der exklusiven Kollektion der Designgedanke und der Tragekomfort stets im Fokus standen, so waren auch die Ansprüche an Gewebe, Strapazierfähigkeit, Verarbeitung und Funktionalität stets hoch. Eben eine Premiumkollektion, die nicht nur auf den ersten Blick überzeugt, sondern - gerade in Verbindung mit dem textilen Mietservice der DBL - auch langfristig.

Der German Design Award gilt als einer der wichtigsten Preise für Gestaltung in Deutschland. Er wird vom Rat für Formgebung verliehen, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags als Stiftung gegründet wurde.


  
  

Journalisten und Blogger
informieren wir hier über
die aktuellen Gegebenheiten
bei der Textilservice Süd-West
GmbH & Co. KG und im DBL Verbund.